Kategorien
Allgemein

Materialien für Türen

Dank der Fortschritte in der Fertigungstechnologie können heute hochleistungsfähige Türen hergestellt werden, die mehr Sicherheit, Stärke, Energieeffizienz und Lebensdauer als früher bieten.

Bei Everest ist unser Angebot an Außentüren in vier Materialarten erhältlich: Holz, PVC, Aluminium und Verbundwerkstoff (GFK).

Arten von Türmaterial

Holztüren

Holz ist ein natürlicher Isolator – es absorbiert und speichert Wärme und Massivholztüren bieten im Vergleich zu anderen Türtypen die höchste Energieeffizienz.

Holztüren gibt es schon seit Jahrhunderten, aber das Herstellungsverfahren hat sich im Laufe der Zeit verändert. Die Paneele und Rahmen werden nach wie vor aus Massivholz gefertigt, aber das für die Konstruktion verwendete Holz ist heute stabiler. Äste werden aus dem Holz entfernt, bevor es in verschiedenen Faserrichtungen geschichtet und verleimt wird. Das Ergebnis ist eine viel stärkere und stabilere Tür, bei der kein Risiko des Verziehens oder Durchbiegens besteht.

Holztüren können aus Weich- oder Hartholz hergestellt werden – beide Materialien eignen sich hervorragend für Türen. Hartholz wächst langsamer als Weichholz, so dass die Ringe enger beieinander liegen, was es dichter und widerstandsfähiger macht. Das bedeutet aber auch, dass es teurer und weniger nachhaltig ist als Weichholz. Behandelt, um Fäulnis und Pilzbefall vorzubeugen, halten Holztüren viele Jahre lang.

Holztüren gelten als die schönsten und können gebeizt oder lackiert werden, wobei die Farbe beliebig oft geändert werden kann. Allerdings erfordern Holztüren mehr Aufwand, um sie in ihrem besten Zustand zu erhalten.

PVC-Türen

PVC ist in modernen Häusern sehr beliebt, da es ein gutes Allround-Material ist, das einen außergewöhnlichen Wert bietet. Mit seiner glatten und wetterfesten Oberfläche ist es praktisch wartungsfrei. PVC ist auch ein natürliches Isoliermaterial, und die Rahmen und Paneele sind so konzipiert, dass sie eine hohe Energieeffizienz bieten.

Moderne PVC-Türen sind nicht mehr „fadenscheinig“ oder „spröde“, sondern robust und sicher gebaut, mit stahlverstärkten Rahmen und Paneelen. Die Scharniere und Schlösser sind fest mit der Stahlverstärkung im Rahmen verschweißt, was bedeutet, dass Einbrecher nicht durch diese frühere Schwachstelle eindringen können.

Moderne PVC-Türen machen einen guten ersten Eindruck und sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, darunter klassisches Weiß und Holzmaserung. Mit zweifarbigen Türen können Sie eine Tür erhalten, die von außen wie Holz aussieht, während die Innenseite weiß ist und eine neutrale Farbpalette bietet.

Aluminiumtüren

Das Verkaufsargument für Aluminium ist die Langlebigkeit des Materials und der geringe Wartungsaufwand, den es benötigt. Das Material rostet nicht, blättert nicht ab und ist resistent gegen kleine Stöße und Kratzer.

Einst als kalt angesehen, haben Aluminiumtüren ihre Energieeffizienz erheblich verbessert, und Everest verwendet eine Polyamid-Wärmeeinlage, um die Wärmeleitfähigkeit zu verringern und die Kondensation zu reduzieren. Verglaste Aluminiumtüren können ein schlankes Profil haben, das eine maximale Glasfläche ermöglicht, und massive Aluminiumtüren sind unglaublich stark und sicher.

Aluminiumtüren sind die teuerste Wahl für eine Haustür, aber sie haben eine erwartete Lebensdauer von 45 Jahren bei geringem Wartungsaufwand.

Aluminium eignet sich am besten für moderne Häuser, die ein elegantes und stilvolles Finish in Kombination mit außergewöhnlichen, robusten Eigenschaften wünschen.

Verbundstofftüren

Verbundtüren (auch als GFK bekannt) vereinen die Vorteile verschiedener Materialien. Verbundtüren bestehen aus einem massiven Kern: entweder einer Holzplatte oder einem mit hochdichtem Schaum gefüllten Holzrahmen. Der innere Rahmen und der Kern sind mit einer Haut aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) überzogen, die aus Polyesterharzen und Glasfasern besteht. Es handelt sich dabei um dieselbe haltbare „thermoplastische“ Außenbeschichtung, die auch auf der Unterseite von Booten verwendet wird.

Verbundtüren sind die einzigen Türen, die einen Doppelfalz aufweisen können. Ein Türfalz ist die Stelle, an der das Türblatt den Rahmen an den Kanten überlappt und so eine Barriere gegen Wasser bildet. Doppelfalze überlappen doppelt, was die Energieeffizienz und die Dichtigkeit erhöht. Zweifach gefälzte Verbundtüren sind oft 50 % dicker als normale Haustüren und verfügen standardmäßig über eine Dreifachverglasung.

Verbundtüren weisen eine geformte Holzmaserung auf, und die dauerhafte Farbbeschichtung, die mit der Oberfläche verbunden ist, bietet eine Tür, die so gut aussieht wie Holz, aber keine Pflege benötigt.

Verbundtüren passen zu jeder Art von Haus und sind die beliebteste Türart, die wir empfehlen.

Wenn man alle Komponenten berücksichtigt, schneidet eine Verbundtür besser ab als andere Türtypen, und PVC ist die beliebteste Wahl für eine Tür, die gut aussieht und kostengünstig ist. Holz ist die beste Wahl für historische und denkmalgeschützte Häuser, und wenn Sie in einem Haus im modernen Stil wohnen, verleihen Türen mit Aluminiumrahmen Ihrem Haus ein modernes Aussehen.

Welches Material Sie wählen, hängt auch von der Art der Tür ab, die Sie sich wünschen. Die Epoche oder das Alter Ihres Hauses ist eine der wichtigsten Überlegungen bei der Wahl einer neuen Haustür.

Kategorien
Allgemein

Was ist Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette?

In diesem Artikel verwenden wir eine Anpassung der weithin akzeptierten Definition der Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette von der Internationalen Organisation für Normung (ISO), mit der zusätzlichen Schlüsselkomponente der Nachhaltigkeit als Schwerpunkt:

Definition der Rückverfolgbarkeit der Lieferkette

Die Möglichkeit, den Werdegang, die Verwendung und den Standort des betreffenden Produkts zurückzuverfolgen, um die Zuverlässigkeit von Aussagen in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit (einschließlich Gesundheit und Sicherheit) und Umwelt zu gewährleisten.

Bei Produkten kann dies die Herkunft von Materialien und Teilen, die Verarbeitungsgeschichte sowie die Verteilung und den Standort des Produkts nach der Lieferung umfassen.

Im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit ist die Traceability in der Lieferkette ein Instrument zur Sicherstellung und Überprüfung von Nachhaltigkeitsansprüchen im Zusammenhang mit Materialien und Produkten, das eine gute Praxis für Mensch und Umwelt gewährleistet.

Vereinfacht ausgedrückt ist die Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette der Prozess der Rückverfolgung der Herkunft von Produkten und deren Einsatzstoffen vom Beginn der Lieferkette über die Herstellung bis zur Endverwendung.

Am Ende gewährleistet die Rückverfolgbarkeit von Produkten, Teilen und Materialien die Richtigkeit der Informationen, einschließlich

  • Herkunft
  • Zusammensetzung
  • Verlauf der Verarbeitung
  • Qualität
  • Sicherheit
  • Kennzeichnung

Mit diesen Daten können Unternehmen ihre Kunden besser bedienen, unnötigen Ressourcenverbrauch erkennen, schnell innovieren, schneller auf Nachfrageänderungen reagieren und nachhaltige Prozesse und Produkte zertifizieren.

Rückverfolgbarkeit für Nachhaltigkeit

Die Rückverfolgbarkeit wird immer üblicher, und die Unternehmen setzen sie zunehmend als Teil ihrer Nachhaltigkeitsbemühungen ein. Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Überprüfung von Nachhaltigkeitsaussagen in Bezug auf ihre Produkte und bietet ein Instrument zur Überwachung von Produkten und Materialien auf ihrem Weg durch die Lieferkette, um sicherzustellen, dass auf jeder Stufe verantwortungsvolle soziale und ökologische Praktiken angewandt werden.

Die Rückverfolgbarkeit ist zwar die Grundlage eines nachhaltigen Produktsystems zur Überprüfung sozialer und ökologischer Behauptungen (z. B. zertifiziert, ökologisch, kohlenstoffneutral), kann diese Überprüfung aber nicht allein leisten. Sowohl neue Technologien als auch Zertifizierungssysteme spielen eine wichtige Rolle bei der Überprüfung solcher Informationen.

„Die Verifizierung ist unerlässlich. Auch bei einer Lieferkette mit Blockchains wollen wir unabhängige Prüfer für unser System. Auf diese Weise gewinnen wir das Vertrauen aller Mitglieder unserer Wertschöpfungskette“, sagt Christopher McArdle, Borealis Vice President Polyolefin Strategy and New Business Development.
Laden Sie unseren Leitfaden „Vermeiden Sie Greenwashing: 5 Wege, um verlässliche Nachhaltigkeitsaussagen zu machen“ herunter.

Auch die Regierungen achten auf die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette, um den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zu unterstützen. Eine wichtige Entwicklung im Jahr 2021 ist, dass „der EU-Gesetzgeber die dringende Verabschiedung einer EU-weiten Verordnung gefordert hat, die Unternehmen dazu verpflichtet, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Risiken (ESG) in ihren Lieferketten zu identifizieren, anzugehen und zu beheben.“

Darüber hinaus hat Deutschland im Juni 2021 das „Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten zur Vermeidung von Menschenrechtsverletzungen in Lieferketten“ (Lieferkettengesetz) verabschiedet. Das Lieferkettengesetz verpflichtet Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen aus Entwicklungs- und Schwellenländern beziehen und in Deutschland vertreiben, in erheblichem Maße zur Einhaltung von Menschenrechts- und Umweltstandards und setzt sie im Falle von Verstößen einer potenziell schweren Haftung aus.

Gesetze wie der US Lacey Act und die EU-Richtlinie über erneuerbare Energien sind Beispiele dafür, wie Regierungen über das Beschaffungswesen hinaus Zertifizierungen fördern oder Nachhaltigkeitsstandards zur Ergänzung von Vorschriften einsetzen können.

Kategorien
Allgemein

Was man über die CBD-Typen wissen sollte

Provisionen, die wir durch Partnerlinks auf dieser Seite erhalten, haben keinen Einfluss auf unsere Meinungen oder Bewertungen. Unsere redaktionellen Inhalte beruhen auf gründlicher Recherche und der Beratung durch den Forbes Health Advisory Board.

Eine kürzlich von OnePoll durchgeführte Forbes Health Survey-Umfrage unter 2.000 US-Erwachsenen ergab, dass 60 % der Befragten ein Cannabidiol (CBD)-Produkt ausprobiert haben und glauben, dass CBD Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden hat, einschließlich des Potenzials, den Schlaf zu verbessern, Ängste zu reduzieren und/oder Schmerzen zu lindern.

Ein Drittel der Befragten gab jedoch an, dass sie die Unterschiede zwischen Vollspektrum-CBD, Breitspektrum-CBD und CBD-Isolat nicht vollständig verstehen.

Es mag verlockend sein, die erste Flasche CBD-Öl zu kaufen, die man findet, aber um ein CBD-Produkt in Kenntnis der Sachlage zu kaufen, ist es hilfreich, die verschiedenen Arten von CBN Öl und die verschiedenen Formen, in denen man CBD konsumieren kann, zu verstehen.

3 Arten von CBD

CBD wird größtenteils aus Hanf, einer Art von Cannabis sativa, gewonnen. CBD-Produkte können nachweisbare Mengen (nicht mehr als 0,3 % des Trockengewichts) von Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten, der Verbindung in Cannabispflanzen, die für ihre berauschende psychoaktive Wirkung bekannt ist.

Allerdings wird man durch den Konsum von CBD nicht „high“. Stattdessen interagiert CBD mit Rezeptoren im körpereigenen Endocannabinoid-System (ECS), zu dem auch das Gehirn und das Rückenmark gehören, und kann so das zentrale Nervensystem beruhigen, Ängste lindern, die Schlafqualität verbessern und/oder Entzündungen und chronische Schmerzsymptome verringern.

Wenn Sie die Unterschiede zwischen den drei CBD-Typen – Vollspektrum-CBD, Breitspektrum-CBD und CBD-Isolat – verstehen, können Sie den besten Typ für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben auswählen.

CBD-Vollspektrum

Vollspektrum-CBD bezieht sich auf einen Hanfextrakt, der CBD und andere in der Hanfpflanze natürlich vorkommende Verbindungen wie Terpene (Verbindungen, die für den Geruch der Pflanze verantwortlich sind) und geringe Mengen THC enthält, sagt Jeff Chen, Mitbegründer und CEO von Radicle Science, einer Organisation für klinische Wellness-Forschung in San Diego, sowie Gründer und ehemaliger Geschäftsführer der UCLA Cannabis Research Initiative, eines der ersten multidisziplinären akademischen Programme, das sich der Erforschung von Cannabis und Cannabinoiden widmet.

CBD, Terpene, Flavonoide, ätherische Öle und andere Cannabinoide, die in CBD-Vollspektrumsprodukten enthalten sind, können synergetisch zusammenwirken, um den so genannten „Entourage-Effekt“ zu erzeugen, der einigen Forschungsergebnissen zufolge den therapeutischen Nutzen von CBD im Vergleich zur alleinigen Verwendung erhöhen kann.

CBD mit breitem Wirkungsspektrum

CBD mit breitem Wirkungsspektrum ist ein Hanfextrakt, der dem CBD mit vollem Wirkungsspektrum ähnelt, mit der Ausnahme, dass er in der Regel einem zusätzlichen Extraktionsverfahren unterzogen wird, um das gesamte THC zu entfernen, während die übrigen, in der Hanfpflanze natürlich vorhandenen Verbindungen intakt bleiben. Allerdings zeigen Tests, dass einige CBD-Breitbandprodukte minimale Spuren von THC enthalten, so dass man sie am ehesten als „nahezu THC-frei“ bezeichnen kann.

CBD-Isolat

Wie der Name schon sagt, enthält CBD-Isolat oder reines CBD kein THC oder andere Verbindungen aus der Hanfpflanze, sagt Dr. Chen. Im Gegensatz zu Vollspektrum-CBD und Breitspektrum-CBD kann CBD-Isolat nicht den Entourage-Effekt erzeugen, da die Extraktionsmethode CBD von allen anderen Terpenen, Cannabinoiden und Pflanzenstoffen isoliert, die natürlicherweise im Hanf vorkommen.

Kategorien
Allgemein

Sicherheit von Winkelschleifern

Winkelschleifer vereinen zwei gefährliche Elemente in sich: einen sich mit hoher Drehzahl drehenden Motor und eine scharfe Trennscheibe. Die folgenden Sicherheitstipps sollten immer beachtet werden, um schwere Verletzungen zu vermeiden:

Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist, bevor Sie es einstecken. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät selbst ausgeschaltet ist, bevor Sie den Winkelschleifer an die Stromquelle anschließen.

Lesen Sie die Bedienungsanleitung auf Märkische Diamantwerkzeuge und machen Sie sich mit der Funktionsweise des Geräts vertraut. Selbst für erfahrene Benutzer, die ein neues Elektrowerkzeug kaufen, ist es immer eine gute Idee, das Handbuch zu lesen, um sicherzustellen, dass sie mit den Betriebsarten und Funktionen des Geräts vollständig vertraut sind. Elektrowerkzeuge sind von Natur aus gefährliche Maschinen, daher ist dies sehr wichtig.

Verwenden Sie die richtige Schleifscheibe für die Arbeit. Es ist nicht nur wichtig, dass Sie die richtige Scheibengröße für den Winkelschleifer verwenden, sondern auch, dass Sie den richtigen Scheibentyp für das Material verwenden. Wenn Sie z. B. eine Metalltrennscheibe zum Schneiden von Keramik und Stein verwenden, wird die Scheibe bestenfalls zu schnell abgenutzt, im schlimmsten Fall können Sie sich in Gefahr bringen, weil das Material bricht.

Tragen Sie die richtige Kleidung und Schutzausrüstung. Es ist immer eine gute Idee, sich bei der Verwendung eines Winkelschleifers durch das Tragen der entsprechenden Schutzausrüstung zu schützen. Ein Winkelschleifer kann nicht nur eine Menge Funken erzeugen, sondern auch Schneidreste aufwirbeln. Aus diesem Grund ist das Tragen einer Schutzbrille unerlässlich. Auch das Tragen von Schutzhandschuhen ist empfehlenswert. Je nach den Umständen und der Belüftung kann es sinnvoll sein, eine Staubmaske zu tragen. Dies ist beim Schneiden von Mauerwerk oder Keramik von Vorteil, da diese Materialien in einer geschlossenen Umgebung eine Menge Staub erzeugen können. Der Einsatz von Schleifmaschinen kann in bestimmten Situationen auch sehr laut sein, so dass ein Gehörschutz erforderlich sein kann.

Verwenden Sie die Schleifmaschine richtig. Manche Menschen entfernen die Schutzvorrichtung vom Schleifgerät, um bestimmte Arbeiten leichter ausführen zu können. Das ist keine gute Idee, denn der Schutzbügel ist nicht ohne Grund da und sollte immer an seinem Platz bleiben. Außerdem sollten Sie einen Winkelschleifer immer mit zwei Händen bedienen, da er Ihnen aus der Hand gleiten kann, wenn Sie nicht aufpassen. Außerdem sollten Sie ein Elektrowerkzeug überprüfen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, und alle Teile vor der Verwendung austauschen, wenn sie nicht in gutem Zustand sind.

Seien Sie konzentriert. Winkelschleifer sind gefährliche Werkzeuge, daher ist es wichtig, dass Sie sich auf die Arbeit konzentrieren und aufmerksam bleiben. Vermeiden Sie Ablenkungen und machen Sie regelmäßig Pausen.

Kategorien
Allgemein

Kann Erdnussbutter zu Verstopfung führen? Alles, was Sie wissen müssen

Erdnussbutter ist ein beliebter und vielseitiger Brotaufstrich.

Dieses nahrhafte Lebensmittel wird häufig in Smoothies, Haferflocken und Backwaren wie Tassenkuchen verwendet oder zu Crackern und Früchten als Snack oder leichte Mahlzeit hinzugefügt.

Trotz ihrer Beliebtheit gibt es Berichte, dass Erdnussbutter bei manchen Menschen Verstopfung hervorrufen kann.

Obwohl Erdnussbutter Verstopfungen eher lindert als verursacht, kann die Art der Erdnussbutter – und die Menge der darin enthaltenen Ballaststoffe – wichtig sein.

Dieser Artikel geht der Frage nach, ob Erdnussbutter Verstopfung verursacht, und bietet einige Lösungen an.

Verursacht Erdnussbutter Verstopfung?

Verstopfung ist ein häufiges Phänomen, von dem jedes Jahr zwischen 10 und 20 % der Erwachsenen weltweit betroffen sind (1Trusted Source, 2Trusted Source).

Sie führt zu unregelmäßigem Stuhlgang, Überanstrengung, hartem oder marmorartigem Stuhlgang und dem Gefühl unvollständigen Stuhlgangs. Diese sehen aus wie die Typen 1-2 auf der Bristol-Stuhltabelle (1Vertraute Quelle, 2Vertraute Quelle).

Erdnüsse und Erdnussbutter sind reich an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, die einen regelmäßigen Stuhlgang unterstützen und Verstopfung lindern können (3Trusted Source, 4Trusted Source).

Bereits zwei Esslöffel (32 Gramm) natürliche Erdnussbutter enthalten 3 Gramm Ballaststoffe, was etwa 10 % des täglichen Bedarfs an Ballaststoffen entspricht (5Trusted Source, 6Trusted Source).

Eine ballaststoffarme Ernährung führt häufig zu Verstopfung, daher ist Erdnussbutter eine unwahrscheinliche Ursache. Stattdessen kann eine ballaststoffreiche Erdnussbutter dazu beitragen, Verstopfung zu verhindern oder sogar zu lindern (7Trusted Source).

Zusammenfassung

Erdnussbutter hat einen hohen Ballaststoffgehalt und ist daher eher geeignet, Verstopfung zu lindern als sie zu verursachen.

Mögliche Gründe, warum Erdnussbutter mit Verstopfung in Verbindung gebracht wird

Auch wenn Erdnussbutter selbst keine Verstopfung verursacht, gibt es andere Gründe, warum jemand Verstopfung bekommen kann, wenn Erdnussbutter ein regelmäßiger Bestandteil seiner Ernährung ist:

Mangel an Ballaststoffen

Eine ballaststoffarme Ernährung wird mit Verstopfung bei Erwachsenen und Kindern in Verbindung gebracht.

Bei Erdnussbutter sind nicht alle Sorten gleich. Einige beliebte, aber stark verarbeitete Erdnussbuttersorten enthalten möglicherweise weniger Ballaststoffe und mehr Zuckerzusätze und gehärtete Öle als 100 %ige Erdnussbutter.

So liefern beispielsweise 2 Esslöffel (32 Gramm) eines klassischen Erdnussbutteraufstrichs nur 1,5 Gramm Ballaststoffe im Vergleich zu 3 Gramm in einer anderen, naturbelassenen Erdnussbutter (5Trusted Source,Trusted Source 8Trusted Source).

Sogar einige „natürliche“ Erdnussbuttersorten enthalten Zusatzstoffe und möglicherweise nicht viele Ballaststoffe pro Portion.

Die Erhöhung der Ballaststoffzufuhr durch Vollkornprodukte, Obst, Hülsenfrüchte und Nüsse ist eine der ersten Behandlungsmöglichkeiten bei chronischer Verstopfung (7Trusted Source, 9Trusted Source).

Daher ist es am besten, ballaststoffreiche Erdnussbutter den stark verarbeiteten Sorten vorzuziehen. Achten Sie auf Marken, die nur Erdnüsse in ihren Zutaten enthalten.

Das Institute of Medicine (IOM) empfiehlt, dass Erwachsene 14 Gramm Ballaststoffe pro 1.000 Kalorien zu sich nehmen – das entspricht 25 bzw. 38 Gramm pro Tag für Frauen und Männer. Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) stellt jedoch fest, dass über 90 % der Erwachsenen den täglichen Bedarf an Ballaststoffen nicht decken (10Trusted Source, 11Trusted Source).

Um sicherzustellen, dass Ihre Erdnussbutter genügend Ballaststoffe enthält, sollten Sie immer die Nährwertangaben lesen.

Unzureichende Wasseraufnahme

Wasser spielt eine wichtige Rolle bei der Stuhlproduktion.

Studien haben einen Zusammenhang zwischen geringer Flüssigkeitsaufnahme und Verstopfung bei Kindern gezeigt (12Trusted Source, 13Trusted Source).

So wie eine ballaststoffarme Ernährung zu Verstopfung führen kann, kann eine ballaststoffreiche Ernährung mit Erdnussbutter – ohne ausreichende Flüssigkeitszufuhr – das Gleiche bewirken.

Obwohl die spezifischen Wasserempfehlungen von verschiedenen Faktoren wie Temperatur, körperlicher Aktivität und Ernährung abhängen, liegt die empfohlene Flüssigkeitszufuhr oft zwischen 8,5-11,5 Tassen (2-2,7 Liter) pro Tag für Frauen und 10,5-15,5 Tassen (2,5-3,7 Liter) pro Tag für Männer (14Trusted Source).

Erdnuss-Unverträglichkeit

Erdnüsse sind ein häufiges allergenes Lebensmittel. Allerdings reagiert nicht jeder Erdnussallergiker anaphylaktisch, und bei einigen kann es sich eher um eine Intoleranz handeln.

Eine Nahrungsmittelallergie verursacht eine Immunreaktion, die lebensbedrohlich sein kann, während eine Nahrungsmittelintoleranz allgemeine, aber milde Verdauungssymptome verursachen kann, ohne eine Immunreaktion auszulösen (15Vertraute Quelle).

So kann jemand mit einer Erdnussunverträglichkeit Übelkeit, Magenkrämpfe, Durchfall oder Verstopfung haben. Einige Untersuchungen zeigen sogar, dass sich die Symptome einer Erdnussallergie bereits eine Stunde nach dem Verzehr zeigen können (16Vertrauenswürdige Quelle).

Zusammenfassung

Ein Mangel an Ballaststoffen und Flüssigkeit sowie eine Erdnussunverträglichkeit können bei Menschen, die regelmäßig Erdnussbutter zu sich nehmen, zu Verstopfung führen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Erdnussbutter zu Verstopfung beiträgt, könnte die einfachste Lösung darin bestehen, eine andere Erdnussbuttermarke auszuprobieren.

 

Kategorien
Allgemein

Australische Regierung bittet um Interessenbekundungen für die Stilllegung des FPSO in der Timorsee

Die australische Regierung hat am 1. Juli eine Aufforderung zur Interessenbekundung (Request for Expressions of Interest – REOI) für die Arbeiten der Phase 1 im Zusammenhang mit der Stilllegung der Northern Endeavour FPSO veröffentlicht, die sich derzeit auf den Laminaria-Corallina-Ölfeldern in der Timorsee befindet.

Nachdem der Eigentümer der Offshore-Felder, Northern Oil & Gas Australia (NOGA), im Jahr 2019 in Konkurs gegangen ist, wurde der Regierung die Verantwortung für die Entfernung des riesigen schwimmenden Produktions-, Lager- und Entladungsschiffs (FPSO) und die Wiederherstellung der Laminaria-Corallina-Ölfelder in der Timorsee übertragen.

Der Minister für Ressourcen, Wasser und Nordaustralien, Keith Pitt, erklärte, die Aufforderung zur Interessenbekundung sei der nächste Schritt im Prozess der Abkopplung und Stilllegung der Northern Endeavour von den Ölfeldern in der Timorsee.

Die Regierung hat qualifizierte und erfahrene Unternehmen aufgefordert, ihre Fähigkeiten und Kapazitäten für die Durchführung der Phase 1 der Stilllegung und Trennung der FPSO von der zugehörigen Unterwasserausrüstung nachzuweisen.

„Die australische Regierung hat sich im Dezember letzten Jahres verpflichtet, die Northern Endeavour stillzulegen, um potenzielle künftige Risiken für die Umwelt zu beseitigen“, sagte Minister Pitt. „Das Ministerium beabsichtigt, diesen Prozess zu nutzen, um Unternehmen in die engere Auswahl für eine detailliertere Ausschreibungsphase später im Jahr zu nehmen.

Die Antworten auf die REOI müssen bis zum 29. Juli 2021, 14:00 Uhr australischer Ostzeit für Wellnesshotel, eingehen.

Die Stilllegung der Anlage umfasst die Sanierung und die Beseitigung von Risiken für die umliegende Meeresumwelt.

Die Stilllegung der Northern Endeavour und die Sanierung der Laminaria-Corallina-Ölfelder werden mehrere Jahre dauern. Die Arbeiten werden in drei verschiedenen Phasen durchgeführt.

In der ersten Phase, für die die Regierung zur Interessenbekundung aufgerufen hat, geht es um die Stilllegung und die Trennung der Anlage von der Unterwasserausrüstung. In der zweiten Phase werden die Bohrlöcher endgültig verschlossen und aufgegeben, und in der dritten Phase wird die Unterwasserinfrastruktur entfernt und saniert.

Die Arbeiten in Phase 1 werden voraussichtlich Folgendes umfassen: Entfernung der Anlage aus dem Feld gemäß der guten Industriepraxis; Installation vorübergehender Barrieren zwischen der Lagerstätte und der Umwelt; Spülen, Reinigen und Demucking der Unterwasser- und Oberwasserausrüstung; Befestigung auf See für die Abschleppung; Abkopplung der Steigleitungen; Abkopplung der Verankerungen und Abschleppen auf See zu einem bestimmten Ort.

Zur Erinnerung: Die australische Regierung überraschte kürzlich die Öl- und Gasindustrie des Landes, als sie eine Abgabe für alle Offshore-Ölgesellschaften des Landes ankündigte, um die Kosten für die Stilllegung der Laminaria-Corallina-Ölfelder zu decken.

„Die Abgabe stellt sicher, dass die Steuerzahler nicht für die Stilllegung und Sanierung der Produktionsanlagen und der zugehörigen Infrastruktur in den Ölfeldern aufkommen müssen“, erklärte die Regierung. Die Ölgesellschaften, die nicht einmal an den besagten Feldern beteiligt sind, äußerten jedoch ihren Einwand gegen diesen Schritt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Kategorien
Allgemein

Wie sich Zukunftskompetenzen auf das Personalwesen auswirken

Zukünftige Fähigkeiten in der Personalbeschaffung & wie sie sich auf die Personalabteilung auswirken

Wie die Arbeitswelt in fünf Jahren aussehen wird, lässt sich schon heute vorhersagen. Die Digitalisierung wird dabei eine zentrale Rolle spielen. Unternehmen, die fit für die Zukunft bleiben wollen, müssen sich darauf einstellen.

Und dabei spielt das Personalwesen eine Schlüsselrolle: Denn der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich davon ab, ob die Mitarbeiter über die richtigen fachlichen und persönlichen Kompetenzen verfügen.

In der digitalen Welt steigt der Bedarf an Bewerbern mit hoher technischer Kompetenz.

Laut einem Bericht von CISCO und dem Marktforschungsunternehmen IDC werden bis 2027 weltweit rund 5 Millionen neue Arbeitsplätze in der Informationstechnologie entstehen. Als eine der am schnellsten wachsenden Branchen wird dies eine echte Herausforderung sein, denn schon heute sind IT-Spezialisten Mangelware.

Doch nicht nur die Rekrutierung von Fachkräften ist eine Herausforderung für die Personalabteilung, sondern auch die Fortbildung der bestehenden Mitarbeiter ist von entscheidender Bedeutung. Auch die bestehenden Mitarbeiter müssen fit für die Zukunft bleiben, und dabei wird die Weiterbildung eine wichtige Rolle spielen.

Was sind „Future Skills“?

Future Skills sind Fähigkeiten für ein Career Relaunch, die in der Zukunft, zum Beispiel in den nächsten fünf Jahren, branchenübergreifend an Bedeutung gewinnen werden.

Lionstep hat ein Muster von 3 Klassifizierungen gesehen – die Fähigkeiten unterteilt in:

1. Menschliche Fähigkeiten

Hierbei handelt es sich um eher klassische Fähigkeiten, einschließlich Soft Skills und persönliche Eigenschaften. Sie sind wichtig, da sie eine leichtere Anpassung an neue Situationen gewährleisten. Bewerber mit diesen Fähigkeiten lösen komplexe Probleme oft leichter als andere.

  • Emotionale Intelligenz
  • Kreativität
  • Kommunikation und aktives Zuhören
  • Aufmerksamkeitsspanne
  • Anpassungsfähigkeit/Flexibilität
  • Neugierde & Anregung
  • Problemlösungskompetenz
  • Führung/Motivationsfähigkeit
  • Verhandlung & Überzeugung
  • Wachstumsorientierte Denkweise

2. Digitale Grundfertigkeiten

In einer Welt, die zunehmend von der Digitalisierung beherrscht wird, brauchen wir alle ein gewisses Maß an digitalen Grundfertigkeiten. Sie sind nicht nur für unseren Beruf, sondern auch in unserem Privatleben wertvoll.

  • Digitale Grundkompetenzen (erforderlich)
  • Digitales Lernen
  • Digitale Analytik
  • Digitale Psychologie
  • Digitale Ethik
  • Agiles Arbeiten

3. Technologische Fertigkeiten

Technologien werden ständig entwickelt, gestaltet und verbessert. Fachleute sollten daher in Zukunft über die folgenden Fähigkeiten verfügen:

  • Datenanalyse
  • Konzeptionelles Denken
  • Benutzer-/Kundenerfahrung
  • Künstliche Intelligenz/Maschinelles Lernen
  • IoT (Internet der Dinge)
  • Cloud Computing
  • Blockchain-Technologie
  • Wachstums-Hacking
  • Übersetzung zwischen IT-Experten und IT-Laien (Tech-Translation)
Kategorien
Allgemein

Heißklebepistolen – auf was achten?

Wir empfehlen das Gorilla Dual Temp Mini Heißklebepistolen-Kit oder das Chandler Tool Heißklebepistolen-Kit, um die meisten Ihrer Klebepistolenanforderungen zu erfüllen. Die Gorilla Dual Temp Mini-Heißklebepistole kann sowohl im Hoch- als auch im Niedertemperaturmodus betrieben werden und eignet sich daher sowohl für schwere als auch für empfindliche Bastel- oder Reparaturarbeiten. Bastler, die gerne flexibel und ohne Kabel arbeiten, sollten die kabellose Heissleimanwendungen von WORKPRO in Betracht ziehen.

Wie wir die besten Klebepistolen getestet haben
Wir haben die Klebepistolen anhand ihrer Sicherheitsmerkmale, ihrer Aufheizzeit und ihrer Ergonomie bewertet. Wir haben uns vergewissert, dass die Aufheizzeit mit den Angaben in der Bedienungsanleitung übereinstimmt. Dann haben wir
alle Klebepistolen für verschiedene Aufgaben verwendet, um festzustellen, wie komfortabel und einfach sie zu bedienen sind.

Wir haben alle Sicherheitsmerkmale überprüft und notiert, wie lange die Geräte nach dem Ausschalten zum Abkühlen brauchen. Beachten Sie, dass die Klebeeigenschaften eines Klebstoffs zwar je nach Marke variieren können, die Klebstoffe selbst aber bei den Tests nicht berücksichtigt wurden.

FAQs

Wenn Sie noch mehr über die Auswahl und Verwendung von Heißklebepistolen erfahren möchten, finden Sie hier Antworten auf einige der häufigsten Fragen zu diesen praktischen Werkzeugen für Bastel- und Reparaturarbeiten.

Q. Was ist der stärkste Heißkleber?

Wenn Sie harte Untergründe wie Holz, Metall und schwere Pappe verkleben müssen, sollten Sie eine Hochtemperatur-Klebepistole und Heißklebestifte verwenden.

Q. Wie viel Watt ist für eine Klebepistole am besten?

Eine Wattzahl von 10 oder mehr reicht für die meisten Bastel- oder Reparaturarbeiten aus, bei denen Klebstoff benötigt wird.

Q. Was ist die empfohlene Temperatur für eine Heißklebepistole?

Eine Heißklebepistole sollte auf die richtige Temperatur eingestellt werden, um die Klebestifte zu schmelzen, für die sie bestimmt ist. Hochtemperatur-Klebestifte schmelzen zwischen 375 und 450 Grad Celsius, und Niedrigtemperatur-Klebestifte schmelzen zwischen 200 und 250 Grad Celsius. Die Wattzahl der Klebepistole bestimmt, wie schnell das Gerät auf Schmelztemperatur kommt.

Kategorien
Allgemein

CBD Einkaufsführer: Welche Art von CBD sollten Sie kaufen?

Heutzutage ist es schwer, Cannabidiol (CBD) zu übersehen. Aber das bedeutet nicht, dass jeder alle Fakten kennt.

Wenn Sie neu bei CBD sind und sichergehen wollen, dass Sie das Beste für Ihr Geld bekommen, sind Sie hier richtig. Dieser Leitfaden ist wie ein Taschenmesser wird Ihnen die Grundlagen von CBD vermitteln und Ihnen helfen zu verstehen, wie Sie CBD-Produkte einkaufen können.

Wir haben auch ein paar Empfehlungen für die besten CBD-Gummis, Öle, Topicals und Kapseln, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Was ist CBD?

CBD von Malantis ist einer der vielen Wirkstoffe, die in der Cannabispflanze enthalten sind. Es interagiert mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System, das hilft, einen Zustand des Gleichgewichts aufrechtzuerhalten.

Abgesehen von der Tatsache, dass es wahrscheinlich kein „High“-Gefühl hervorruft, wie es Tetrahydrocannabinol (THC) tut, rührt die Popularität von CBD von der Tatsache her, dass es eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bieten kann.

Obwohl die Forschung noch in den Kinderschuhen steckt, deuten vorläufige Studien darauf hin, dass seine potenziellen Vorteile folgende sind

Schmerzlinderung bei verschiedenen Erkrankungen
besserer Schlaf – Linderung von Angstzuständen

Die U.S. Food & Drug Administration (FDA)Trusted Source erkennt die potenziellen Vorteile von CBD an, aber die Behörde weist darauf hin, dass noch mehr Forschung nötig ist. Zurzeit gibt es nur ein von der FDA zugelassenes verschreibungspflichtiges CBD-Medikament. Es ist für die Behandlung einer schweren Form von Epilepsie.

Das bedeutet, dass jedes rezeptfreie CBD-Produkt, das Sie kaufen und verwenden möchten, nicht von der FDA in der gleichen Weise reguliert wird wie ein rezeptfreies Präparat es wäre.

Zurzeit verschickt die FDA nur Warnbriefe an Unternehmen, die falsche Behauptungen über die Wirksamkeit oder den Umfang ihrer CBD-Produkte aufstellen. Es liegt an den Verbrauchern, sicherzustellen, dass sie ein CBD-Unternehmen und seine Produkte sorgfältig prüfen, wenn sie einkaufen.

Arten von CBD

CBD-Produkte sind in drei Formen erhältlich:

Vollspektrales CBD. Diese Art von CBD enthält alle Bestandteile der Cannabispflanze, einschließlich einer kleinen Menge THC. Während bundesrechtlich legale Vollspektrum-CBD-Produkte immer weniger als 0,3 Prozent THC enthalten, ist es wichtig zu wissen, dass THC in Vollspektrum-Produkten immer noch vorhanden ist. Breitspektrum CBD. Diese Version enthält alle Bestandteile der Cannabispflanze, mit Ausnahme von THC. CBD-Isolat. Diese Form ist reines CBD, ohne andere Bestandteile der Cannabispflanze.

Kategorien
Allgemein

22Bet.com Sportwetten Bewertung

22Bet wurde 2017 gegründet, kommt mit einem osteuropäischen Hintergrund und hat seinen Hauptsitz in Zypern. 22Bet.com operiert unter einer Curacao-Lizenz und besitzt auch lokale Lizenzen in vielen afrikanischen Ländern, wie Nigeria und Kenia. Die Marke hat ihren Bekanntheitsgrad durch die Ex-Fußball-Nationalspieler Nuno Gomes und Kevin Kuranyi als ihre Botschafter erweitert. Die Gruppe betreibt auch 22Bet.co.uk, und wird von Tonybet betrieben. Lesen Sie weiter im 22Bet Testbericht und erfahren Sie alles über die wettbewerbsfähigen Quoten des aufstrebenden Buchmachers, die große Auswahl an Zahlungsmethoden und die faszinierenden Promotionen.

Der 22Bet Sportwettenbereich kommt mit einer 95%+ Auszahlung auf die wichtigsten Sportarten, wie Fußball, Basketball und Tennis auf den 1X2 und Over/Under Märkten. Diese Quote kann auf 93%+ bei sekundären Wetten wie Both Teams to Score und Half Time/Full Time sinken. Es sollte beachtet werden, dass die asiatischen Märkte mit 94%+ unterdurchschnittliche Quoten aufweisen. Der Online-Buchmacher 22Bet bietet mehr als 60.000 Pre-Match-Events pro Monat aus über 40 Sportarten an. Der Buchmacher kommt auch mit über 450 Extrawetten bei jedem Fußballspiel, wie Unentschieden in einer der beiden Hälften, 3-Way Totale und Gewinnspannen. Τhe Basketball- und Tennisliebhaber werden viele alternative HCs finden, zusammen mit 100+ exotischen Wetten, wie z.B. Periodenwetten, 1./2. Halbzeit und Rennen auf bestimmte Punkte. Features wie das Edit My Βet und der Wettschein-Verkauf werden das Wett-Erlebnis der Spieler verbessern.

Die 22Bet Live-Wettabteilung ist mehr als konkurrenzfähig und bietet monatlich 1.000 Live-Events aus einer breiten Palette von Sportarten. Abgesehen von den Hauptsportarten können die Spieler ihre Wetten auf Pferderennen, Cricket und Volleyball platzieren. Eine überdurchschnittliche Auszahlung von 95% erwartet die Spieler auf allen Hauptmärkten, während bei jedem Fußballspiel 250+ Extrawetten zur Verfügung stehen, wie z.B. Asian Handicaps und Totals, Nächstes Tor und Mannschaft, die das letzte Tor erzielt. Der Live-Stream von 22Bet bietet eine Vielzahl von Spielen aus den besten Ligen, wie Serie A, La Liga und Bundesliga, zusammen mit einer Multi-Live-Funktion. Der Cash-Out ist bis zur Schlussphase jedes Spiels verfügbar und nennt sich „Wettscheinverkauf“, einen teilweisen und automatischen Cash-Out gibt es hier aber nicht.

Das Sportwettenportal kommt mit nativen Apps sowohl für Android- als auch iOS-Geräte, während eine optimierte mobile Website ebenfalls angeboten wird. Die Spieler können mit über 100 Zahlungsmethoden einzahlen. Abgesehen von den üblichen, wie Karten, Banküberweisungen und E-Wallets, sind auch lokale Systeme wie Qiwi und Yandex im Angebot, zusammen mit einer großen Auswahl an Kryptowährungen. Auszahlungen werden innerhalb weniger Minuten abgeschlossen, besonders wenn es um E-Wallets und Kryptowährungen geht. Die Kundenbetreuung von 22Bet ist rund um die Uhr per Live-Chat, E-Mail und über das Kontaktformular der Webseite erreichbar.